Nutzen des Lions-Quest Programms für Arbeitgeber

Mit dem Lions-Quest Programm lassen sich allgemeine Sozial- und Lebenskompetenzen und kommunikative Fähigkeiten bis zur Ausbildungs- und Berufswahlreife stärken.

 

Eine DIHK-Online-Unternehmensbefragung zum Thema Ausbildung (2013) zeigt wichtige Ergebnisse:

dihk-public

Berufsorientierung: Mangelhaft
Die Unzufriedenheit der Unternehmen mit der Berufsorientierung steigt stetig und wird mit 53 Prozent als das zweithäufigste Ausbildungshemmnis genannt. Eine qualifizierte Berufsorientierung muss in der Schule beginnen. Die Unternehmen unterstützen diese Übergänge mit einem signifikanten Ausbau ihres Angebotes an Schülerpraktika um plus 10 Prozentpunkte.

 

 

 

 

 

 

 


Unternehmen stellen sich auf Schwächere ein
Um dem demographisch bedingten Rückgang an Bewerbern zu begegnen, senken Unternehmen ihre Anforderungen an Bewerber und geben damit auch lernschwächeren Jugendlichen eine Ausbildungschance. 70 Prozent der Unternehmen sind bereit, diese Jugendlichen in Ausbildung zu integrieren. Schulische Leistungen können gefördert werden, gute soziale und persönliche Kompetenzen sind für die Unternehmen jedoch notwendige Voraussetzung für eine Ausbildung.

 Download als autom. Ablaufdarstellung .pptx   160622 Lions Quest Nutzen fuer Unternehmen. pptx
Download .PDF 160622 Lions Quest Nutzen fuer Unternehmen. pptx